Wer sind wir?

Unsere Gärtnerei liegt im sächsischen Erzgebirge bei 650m Höhe in der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz. Unser Betrieb ist ein Familienunternehmen und wird bereits in der vierten Generation geführt.

Die Geschichte unseres Unternehmens lässt sich bis auf das Jahr 1906 durch Georg Paul Kämpfe zurück datieren, wobei der Anbau und die Aussaat mit unserem heutigen Angebot sich nicht vergleichen lässt. Während im Ersten und Zweiten Weltkrieges in der Gärtnerei hauptsächlich Nutz- und Gemüsepflanzen angebaut wurden, änderte sich dies spätestens 1961 mit Übernahme von Georg Alfred Kämpfe. Trotz wie in der DDR üblichen Verstaatlichung vieler Betriebe, konnte er das Unternehmen als Familienbetrieb gekonnt weiterführen. Das ursprüngliche Sortiment wurde aufgestockt und man versorgte die Kundschaft nun auch mit Schnittblumen sowie Zierpflanzen.

1987 übernahm Marion Müller, die Tochter Georg A. Kämpfes, den Betrieb.

1993 wurde die ursprüngliche Verkaufsfläche auf das Doppelte erweitert, da auch das Sortiment durch Kräuterpflanzen, Weihnachtsbaumkulturen, Sommerschnittblumen, Beet- und Balkonpflanzen sowie vielem mehr erweitert wurde. Besonders hervorzuheben ist ebenso die Neugestaltung der Fläche für die Nutzung der Baumschule.

2006 haben wir unser 100-jähriges Betriebsjubiläum "Gärtnerei Kämpfe" mit zahlreichen Gästen begangen.

2014 wurde unsere Gärtnerei in die vierte Generation von Gärtnermeister Mirko Müller übernommen, der ebenfalls Tradition und Moderne in unseren Betrieb verbindet.

 

Gärtnerei Kämpfe

Inh. Mirko Müller

Dörfler Weg 12
09456 Annaberg-Buchholz

gaertnerei.kaempfe@web.de
Tel.: 03733-66506

Fax: 03733-608642
Öffnungszeiten:

Mo - Fr:  9.00 - 18.00 Uhr   

       Sa:  8.30 - 13.00 Uhr